intakt Forum

zurück zur Übersicht

Bulimie und Panikattacken

(Sarah fragte am 13.10.2014 um 20:28:05)

Hallo! Ich leide seit Jahren an Anorexie und Bulimie, nun bemerke ich, dass immer mehr Panikattacken dazukommen, ich kann das Haus nicht mehr verlassen. Hängt das mit der Essstörung zusammen oder werde ich wahnsinnig?
bitte um Antwort!!!

(INTAKT antwortet am 15.10.2014 um 10:59:08)

Liebe Sarah, nein wahsinnig werden Sie nicht! Allerdings hat eine jahrelange Unterernährung nicht nur Auswirkung auf den Körper, sondern auch auf das Gehirn, Gedankenläufe werden immer enger, das eigene Kontrollverhalten wird immer rigider und man realisiert, dass man eigentlich gar nichts mehr unter Kontrolle hat und das macht natürlich Angst. Sie brauchen dringend Behandlung, wahrscheinlich ist in Ihrem Fall fürs Erste ein stationärer Aufenthalt unumgänglich, dem eine weiterlaufende Einzeltherapie folgen sollte, um letztlich wieder in einem selbstbestimmten Leben Fuß fassen zu können. Bitte wenden Sie sich an www.essstoerungshotline.at schriftlich oder telefonisch tel 0800201120, um Unterstützung für nächste wichtige Schritte zu bekommen. Alles Gute und viel Vertrauen auf eine positive Veränderung in Ihrem Leben, die vielleicht mit Ihrem Brief an uns schon begonnen hat!!!

weitere Fragestellung hinzuf�gen

Anmerkung: Aus Gründen der Sicherheit und um den Missbrauch des "intakt-Forums" zu verhindern, kann nur der- bzw. diejenige die Fragestellung erweitern, der/die auch die ursprüngliche Frage gestellt hat. Jedes Anliegen muss also mit einer neuen Fragestellung begonnen werden. Um die persönliche Fragestellung zu konkretisieren ist der zugewiesene Authentifizierungscode notwendig. Diesen erhalten Sie bei der erstmaligen Fragestellung. Jede Eintragung in das Forum bleibt anonym.