intakt Forum

zurück zur Übersicht

Essstörung?

(Anonym fragte am 06.01.2014 um 14:03:51)

Ich weiß nicht, ob ich eine Essstörung habe, da ich Normalgewicht habe.
Ich übergebe mich doch nur, wenn keiner zu Hause ist. Also nur am Wochenende unter der Woche in der Arbeit kann ich mich nicht übergeben. Ich brauche das um mich glücklich zu fühlen.

(INTAKT antwortet am 13.01.2014 um 17:50:42)

Sich übergeben zu müssen, um sich glücklich fühlen zu können, ist schon ein Zeichen, dass Ihre Seele irgendetwas braucht. Ihr Erbrechen scheint ein Ventil für etwas zu sein, wofür Ihnen andere eigene Ressourcen nicht mehr oder noch nicht zur Verfügung stehen. Da Sie uns schreiben, wollen Sie sicher daran etwas ändern, weil Sie vielleicht merken, dass da etwas eine Eigendynamik bekommt, die sich nicht wollen. Das ist ein wichtiger Aspekt, verantwortungsvoll mit sich umzugehen und eben Hilfe in Anspruch zu nehmen. Sie schreiben gar nicht, wie alt Sie sind, wie lange Sie schon erbrechen, was gerade schwierig ist in Ihrem Leben. Sollten Sie in Wien oder Wien-Umgebung wohnen, kommen Sie doch zu einem persönlichen Beratungsgespräch zu uns, damit Sie rechtzeitig neue Wege beschreiten lernen, damit Erbrechen kein Thema mehr zu sein braucht in Ihrem Leben. Alles Gute für weitere mutige Schritte!

weitere Fragestellung hinzuf�gen

Anmerkung: Aus Gründen der Sicherheit und um den Missbrauch des "intakt-Forums" zu verhindern, kann nur der- bzw. diejenige die Fragestellung erweitern, der/die auch die ursprüngliche Frage gestellt hat. Jedes Anliegen muss also mit einer neuen Fragestellung begonnen werden. Um die persönliche Fragestellung zu konkretisieren ist der zugewiesene Authentifizierungscode notwendig. Diesen erhalten Sie bei der erstmaligen Fragestellung. Jede Eintragung in das Forum bleibt anonym.