intakt Forum

zurück zur Übersicht

Kann die Therapie von der Krankenkasse bezahlt werden?

(Alexandra fragte am 19.04.2013 um 21:07:44)

Hallo liebes Team!

Wie bereits meine Frage lautet, möchte ich wissen ob die Therapie ganz oder auch nur teilweise in bestimmten Fällen von der Krankenkassa bezahlt wird, und wenn ja, in welchen Fällen das gilt?

Danke im Voraus für eure Antwort, Lg (:

(INTAKT antwortet am 26.04.2013 um 14:56:08)

Die späte Antwort bitte zu entschuldigen!
Es gibt PsychotherapeutInnen, die so einen Kassenvertrag haben, daß man als Klientin mit einer Essstörungsdiagnose nichts bezahlen muß. Nähere Auskunft bekommen Sie dafür bei der Hotline für Essstörungen 0800201120 Mo-Do von 12-17.00 oder übers mail hilfe@essstoerungshotline.at
Alle anderen eingetragenen PsychotherapeutInnen, so auch unsere im intakt, können für Sie einen Rückerstattungsvertrag mit den Krankenkassen beantragen, sodaß Sie 21,80€/ Therapiestunde zurückbekommen.
Dies gilt für alle Krankheitsbilder, die im ICD 10 aufgelistet sind, also auch für alle Essstörungserkrankungen.
Alles Gute für Ihre weitere Suche!

weitere Fragestellung hinzuf�gen

Anmerkung: Aus Gründen der Sicherheit und um den Missbrauch des "intakt-Forums" zu verhindern, kann nur der- bzw. diejenige die Fragestellung erweitern, der/die auch die ursprüngliche Frage gestellt hat. Jedes Anliegen muss also mit einer neuen Fragestellung begonnen werden. Um die persönliche Fragestellung zu konkretisieren ist der zugewiesene Authentifizierungscode notwendig. Diesen erhalten Sie bei der erstmaligen Fragestellung. Jede Eintragung in das Forum bleibt anonym.