intakt Forum

zurück zur Übersicht

Ritzen und Magersucht

(corina fragte am 02.04.2008 um 11:10:12)

Bin Mutter von 3 Töchtern. Meine jüngste Tochter ritzt sich seit einem Jahr und jetzt schlittert sie auch noch in die Magersucht hinein.Alles an Hilfestellungen die ich ihr geben möchte lehnt sie ab.Bin bald am Ende meiner Kräft,diese Situation so Ohmächtig mit an zu sehen und noch eine Herzkranke Tochter zu versorgen ist mir schön langsam zu viel.
Wer kann mir hilfreiche Tipps geben, damit meine Tochter den Weg aus dieser Situation gehen kann.
Danke

(INTAKT antwortet am 03.04.2008 um 01:00:31)

Liebe Corina, es passiert oft, daß Eltern sich sehr hilflos fühlen, weil Kinder ihre Hilfestellungen ablehnen. In so einem Fall ist zu überlegen, wer aus dem weiteren Verwandtenkreis oder auch Feundeskreis den besten und konfliktfreiesten Zugang zu Ihrer Tochter hat, um sie darin zu unterstützen, professionelle Hilfe anzunehmen, die sie auf jeden Fall braucht.
Andererseits wäre es aber auch für Sie wichtig, sich Unterstützung in solch einer belastenden Situation zu gönnen, um wieder in Ihre Kraft zu kommen, neue Blickwinkel für Situationen zu bekommen, Ressourcen wieder zu mobilisieren, oder einfach mit jemandem Erfahrenen Sorgen auszusprechen, die man sonst nur allein trägt. Und Töchter erleben es sehr entlastend, wenn Mütter auch etwas für sich selber tun!
Eine Möglichkeit wäre auch ein Austausch in einer Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Essstörungen, sie findet im Nachbarschaftszentrum in der Hernalser Hauptstrasse statt, Ansprechsperson ist Frau Elisabeth Peya Telnr.0676 4041352.
Liebe Grüße und alles Gute!

weitere Fragestellung hinzuf�gen

Anmerkung: Aus Gründen der Sicherheit und um den Missbrauch des "intakt-Forums" zu verhindern, kann nur der- bzw. diejenige die Fragestellung erweitern, der/die auch die ursprüngliche Frage gestellt hat. Jedes Anliegen muss also mit einer neuen Fragestellung begonnen werden. Um die persönliche Fragestellung zu konkretisieren ist der zugewiesene Authentifizierungscode notwendig. Diesen erhalten Sie bei der erstmaligen Fragestellung. Jede Eintragung in das Forum bleibt anonym.