intakt Forum

zurück zur Übersicht

essstörungen

(daniela fragte am 04.03.2008 um 15:09:48)

wie komm ich aus meiner ess brech sucht wider raus ?

(INTAKT antwortet am 06.03.2008 um 10:08:25)

Ihre Frage ist so kurz, daß eine Antwort daher nur allgemein gehalten werden kann.
Das Problem bei der Essbrechsucht ist, daß Betroffene ganz lang glauben, daß sie das Essen im Griff haben, durch das Erbrechen eine geniale Lösung gegen das Zunehmen gefunden haben. Wenn sie dann merken, daß sie Essbrechrituale zu sehr zu belasten beginnen, nehmen sie sich vor, sie abzustellen, was aber selten gelingt. Obwohl Betroffene glauben, es allein schaffen zu müssen, wäre es gerade zu diesem Zeitpunkt wichtig und hilfreich, sich kompetente Hilfe zu organisieren, sowohl im medizinischen (falls es schon Mangelerscheinungen gibt oder ob eine medikamentöse Unterstützung notwendig ist)als auch psychotherapeutischen Bereich. Mithilfe einer/s PsychotherapeutIn geht es darum, zu hinterfragen, welche belastenden Themen hinter der Essstörung stehen, welche Ressourcen entwickelt werden können, um den eigenen Selbstwert wieder zu stärken.
Haben Sie also den Mut, sich diese Unterstützung zu organisieren, dann ist ein Gesundungsprozess sicher möglich! Alles Gute!

weitere Fragestellung hinzuf�gen

Anmerkung: Aus Gründen der Sicherheit und um den Missbrauch des "intakt-Forums" zu verhindern, kann nur der- bzw. diejenige die Fragestellung erweitern, der/die auch die ursprüngliche Frage gestellt hat. Jedes Anliegen muss also mit einer neuen Fragestellung begonnen werden. Um die persönliche Fragestellung zu konkretisieren ist der zugewiesene Authentifizierungscode notwendig. Diesen erhalten Sie bei der erstmaligen Fragestellung. Jede Eintragung in das Forum bleibt anonym.