intakt Forum

zurück zur Übersicht

Chronisch

(Anonym fragte am 26.11.2018 um 01:14:12)

Hallo!
Ich stelle mir die Frage, ob es so etwas wie eine chronische Anorexie gibt? Ich meine damit, dass man im Prinzip dauerhaft an einem gestörten Essverhalten usw. leidet und damit einhergehendes Untergewicht und andere Probleme in Kauf nimmt, weil man nicht gesund werden kann (oder will).
Danke!

(INTAKT antwortet am 26.11.2018 um 12:14:51)

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir sind froh, dass Sie sich bei uns über die Anorexie informieren. Manche schleppen die Krankheit jahrelang mit sich herum, was in den meisten Fällen dazu führt, dass sich diese immer mehr verschlimmert, weil der Körper nie das bekommt, was er braucht. Somit wäre es wichtig, sich Hilfe zu suchen, um die Chance zu nützen, sich selbst besser kennenzulernen und herauszufinden, worum es wirklich bei der Erkrankung geht. Diese Krankheit ist sehr lebenseinschneidend, dadurch würden wir Ihnen wünschen, sie könnten sich für eine medizinische und psychotherapeutische Unterstützung entscheiden, um wieder zu einem selbstbestimmten Leben zurückzufinden. Wir hoffen, Ihnen mit unserer Antwort weitergeholfen zu haben und stehen Ihnen gerne bei weiteren Fragen telefonisch zu unseren Bürozeiten (Mo-Fr 9:00-17:00 Uhr 01/2288770-0), per Mail an info@intakt.at oder in unserem Forum zur Verfügung.
Alles Liebe,
Ihr Intakt-Team

weitere Fragestellung hinzuf�gen

Anmerkung: Aus Gründen der Sicherheit und um den Missbrauch des "intakt-Forums" zu verhindern, kann nur der- bzw. diejenige die Fragestellung erweitern, der/die auch die ursprüngliche Frage gestellt hat. Jedes Anliegen muss also mit einer neuen Fragestellung begonnen werden. Um die persönliche Fragestellung zu konkretisieren ist der zugewiesene Authentifizierungscode notwendig. Diesen erhalten Sie bei der erstmaligen Fragestellung. Jede Eintragung in das Forum bleibt anonym.