intakt Forum

zurück zur Übersicht

Allgemeine Fragen

(Anonym fragte am 07.05.2018 um 17:40:54)

Ich bin Schüler und habe deswegen fast gar keine Zeit. Und würde gerne einmal fragen wie das mit einer Behandlung wäre, ohne irgendetwas zu verpassen?

Zweitens, ich fühle mich nicht wirklich krank. Ich kann nur kurze Zeiten unter 800 kcal auskommen und dann hab ich eben Fressanfälle. Die ich nicht immer auskotze, da ich mit meiner Familie lebe.

Und meine letzte Frage wäre, ob ich wirklich ins Normalgewicht muss? Weil ich hatte in meinem Leben noch nie so wirklich Normalgewicht, da kann ich ja auch bei meinem jetztigen bleiben, oder? Mir geht es ja nicht schlecht, ich bin noch nie zusammengebrochen.

(INTAKT antwortet am 08.05.2018 um 15:21:59)

Lieber Fragender,

Auch wenn du (ist das „Du“ ok?) dich „nicht krank“ fühlst, ist deiner Schilderung nach dein Essverhaltens mehr als ungesund.
800 kcal sind zu wenig, um deinen Körper ausreichend zu ernähren und auch der Grund, wieso du die Essattacken bekommst. Auch ohne Erbrechen ist dies ein gefährliches Essverhalten.
Wir haben keine Informationen über dein Gewicht, deine Körpergröße und deinen Gesundheitszustand im allgemeinen, daher können wir nicht beurteilen ob oder wie viel du zunehmen müsstest. Daher raten wir dir, dich ärztlich betreuen und begutachten zu lassen, um diese Therapie bei uns erfolgt ambulant, somit könntest du deinen Schulalltag normal bewältigen. Die regelmäßigen Therapiestunden werden mit Absprache der Therapeutin so gewählt, dass dies trotz Schule möglich ist.
Für genauere Informationen sowie den genauen Behandlungsablauf kannst du uns gerne telefonisch kontaktieren, da können wir dir auch leichter Auskunft geben. (01/22 88 770-0)

Alles Gute,
dein Intakt Team

weitere Fragestellung hinzuf�gen

Anmerkung: Aus Gründen der Sicherheit und um den Missbrauch des "intakt-Forums" zu verhindern, kann nur der- bzw. diejenige die Fragestellung erweitern, der/die auch die ursprüngliche Frage gestellt hat. Jedes Anliegen muss also mit einer neuen Fragestellung begonnen werden. Um die persönliche Fragestellung zu konkretisieren ist der zugewiesene Authentifizierungscode notwendig. Diesen erhalten Sie bei der erstmaligen Fragestellung. Jede Eintragung in das Forum bleibt anonym.