intakt Forum

zurück zur Übersicht

Essstörung Sachverhalten

(Anonym fragte am 26.08.2017 um 23:53:36)

Hallo
Ich habe seit gut 10 Jahren mit Essstörungen zu kämpfen primär Magersucht oder eigentlich nur
Mittlerweile ist es so dass ich esse und versuche nicht mehr alt so viel nachzudenken gelingt aber nie ganz weil ich immer noch genau weiß was ich gegessen habe kommt sofort wie eine Liste im Kopf
Ich kann nicht viel auf einmal essen und habe nun schon seit gut einem Jahr oder sogar 2 die Angewohnheit Bonbons zwischendurch zu lutschen was ein Verhalten ist das ich einfach nicht mehr lassen kann geht nicht anders
Ich bekomme davon auch verdauugsprobleme kann aber trotzdem nicht anders
Eigentlich bin ich da schon ziemlich ratlos und möchte hier mal um Rat fragen weil mir das ziemlich auf die Nerven geht ich genau weiß das es blöd ist zu einer sucht geworden ist und mir alles absolut bewusst ist
Dass sowas nicht zum Umdenken bzw zur Änderung dieses Verhaltens führt das beschäftigt mich
Lg

(INTAKT antwortet am 29.08.2017 um 09:35:28)

Liebe Anonym,

es ist wichtig und gut, dass Sie Ihr Essverhalten ernst nehmen und sich an uns wenden.
Nachdem Sie bereits seit 10 Jahren mit Ihrer Magersucht konfrontiert sind, ist es verständlich, dass es nicht einfach ist, einen Umgang zu einer gesunden Ernährung zu finden, der Ihrem Körper und Ihrer Seele gut tut.

Aus Ihrem Brief geht nicht hervor, ob Sie in diesen 10 Jahren psychotherapeutische und medizinische Hilfe in Anspruch genommen haben. Dies wäre sehr wichtig, um sich klar zu werden, welche Bedürfnisse Sie wirklich haben und wofür Ihr verstörtes Essverhalten herhalten muss. Und auch medizinisch sollte abgeklärt werden, welche nächsten Schritte notwendig sind, damit Sie wieder zu einem gesunden Essverhalten zurückfinden.

Deshalb wäre es hilfreich - sollten Sie im Wiener Raum ansässig sein - zum intakt zu einem persönlichen Erstgespräch zu kommen. Ansonsten wenden Sie sich bitte an die Essstörungshotline, um entsprechende Hilfe in Ihrer Umgebung zu finden! Hotline für Essstörungen (Mo- Do 12-17h): 0800 201120; hilfe@essstoerungshotline.at

Sie brauchen wirklich kompetente Unterstützung, um wieder zu einem selbstbestimmten, freien und gesunden Leben zurückzufinden!

Sie können gerne telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen 01/22 88 7700 und einen Termin vereinbaren. Wir können Sie dann mit einem multiprofessionellen Team aus Psychotherapeutinnen und Ärztinnen auf Ihrem Weg zur Gesundung begleiten.

Wir wünschen Ihnen alles Gute!
Ihr intakt Team

weitere Fragestellung hinzuf�gen

Anmerkung: Aus Gründen der Sicherheit und um den Missbrauch des "intakt-Forums" zu verhindern, kann nur der- bzw. diejenige die Fragestellung erweitern, der/die auch die ursprüngliche Frage gestellt hat. Jedes Anliegen muss also mit einer neuen Fragestellung begonnen werden. Um die persönliche Fragestellung zu konkretisieren ist der zugewiesene Authentifizierungscode notwendig. Diesen erhalten Sie bei der erstmaligen Fragestellung. Jede Eintragung in das Forum bleibt anonym.